Mercury MTS

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mercury
Entwickler David Harris
Aktuelle Version 4.74 [1]
(1. Januar 2012)
Betriebssystem Microsoft Windows
Kategorie Mailserver
Lizenz Shareware
www.pmail.com

Das Mercury Mail Transport System ist ein Mailserver für POP, SMTP und IMAP.

Übersicht[Bearbeiten]

Das modular aufgebaute System kann wahlweise über Kommandozeile oder eine grafische Oberfläche gesteuert werden. Der Vorteil des modularen Aufbaus ist, dass Anwender nur die Server-Module in Betrieb nehmen müssen, die wirklich benötigt werden. Eine Inhaltskontrolle zur Spambekämpfung und ein Mailinglisten-Modul (Listserver) sowie weitere Funktionen[2] sind integriert. Über Plugins von Drittanbietern bietet Mercury auch Anti-Spam- und Anti-Virus-Funktionen[3].

Mercury unterstützt einige Besonderheiten des Mailclients Pegasus Mail vom selben Entwickler und arbeitet deshalb besonders gut mit diesem zusammen.

Geschichte[Bearbeiten]

Mercury gibt es bereits seit 1993. Die ursprüngliche Version für NetWare bedarf eines Smarthosts für die Verbindung mit dem Internet.[4] Sie unterstützt auch IMAP nicht. Es gibt auch Versionen von Mercury für Microsoft Windows 3.x und MS-DOS.[5] Die aktuelle Generation – Mercury/32 für Windows 9x und Windows NT – unterstützt NetWare weiterhin.[6]

Lizenz[Bearbeiten]

Die Entwicklung von Mercury wurde im Januar 2007 kurzzeitig eingestellt und mit neuem Lizenzmodell wieder aufgenommen.[7] Seitdem ist Mercury nur noch für mildtätige Organisationen, den Privatgebrauch oder eine zweimonatige Testphase kostenlos. Zuvor war nur für zusätzliche Handbücher Entgelt zu entrichten.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Pegasus Mail & Mercury. Peter Strömblad & David Harris. 1. April 2011. Abgerufen am 12. Juni 2011.
  2. Leistungsmerkmale Mercury/32, v3.32
  3. E-Mail-Alternative zu Exchange: Mercury - Schlanker Mailserver für Windows, vom 18. Februar 2002, Update am 22. November 2007
  4. Mercury Mail Transport System, NLM version for NetWare servers - Features. David Harris. Abgerufen am 12. Juni 2011.
  5. Version Information and Download. David Harris. Abgerufen am 12. Juni 2011.
  6. Frequently-Asked Questions - Mercury/32, capabilities. David Harris. Abgerufen am 12. Juni 2011.
  7. It's up to you now. David Harris. 22. Januar 2007. Abgerufen am 12. Juni 2011.