Meredith Bishop

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Meredith Bishop (* 15. Januar 1976 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben und Leistungen[Bearbeiten]

Bishop wuchs in Woodland Hills auf, wo sie eine High School besuchte.[1] Sie debütierte in der Fernsehserie Was ist los mit Alex Mack?, in der sie in den Jahren 1994 bis 1998 eine der größeren Rollen spielte. Im Film Klepto (2003) übernahm sie die Hauptrolle. Außerdem trat sie in Gastrollen in einigen Fernsehserien wie Verrückt nach dir im Jahr 1997 auf. Sie war auch in dem in den Vereinigten Staaten bekannten Werbefilm Tiny House des Unternehmens Geico aus dem Jahr 2004 zu sehen.[2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Biografie in der IMDb, abgerufen am 25. März 2008
  2. www.xenite.org, abgerufen am 25. März 2008