Merrilyn Gann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Merrilyn Gann (* 3. Januar 1963 in Vancouver, British Columbia) ist eine kanadische Schauspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

In Deutschland wurde sie hauptsächlich durch ihre Rolle der „Rose Abbott“ in der Serie Everwood bekannt.

Seit 1977 wirkte sie in zahlreichen Fernsehproduktionen mit. In dem 1990 erschienenen Film Stephen Kings Es nach dem gleichnamigen Roman von Stephen King spielte sie ebenfalls eine kleine Gastrolle als Mutter eines ermordeten Mädchens.

In Roland Emmerichs Katastrophenfilm 2012 aus dem Jahr 2009 spielte sie die deutsche Kanzlerin.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]