Merton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Merton ist der Name folgender Orte:


Personen:

  • Alfred Merton (1878–1954), 1. Sohn von Wilhelm Merton, Aufsichtsrat der Metallgesellschaft
  • Don Merton (1939–2011), neuseeländischer Umweltschützer
  • Hugo Merton (1880–1940), deutscher Zoologe
  • Paul Merton (* 1957), britischer Komiker, Autor, Schauspieler und Fernsehmoderator
  • Ralph Merton (1817–1883), Gründer des Frankfurter Zweigs der Mertons, Unternehmer
  • Richard Merton (1881–1960), 2. Sohn von Wilhelm Merton, Vorstandsvorsitzender der Metallgesellschaft
  • Robert Carhart Merton (* 1944), US-amerikanischer Finanzwissenschaftler
  • Robert K. Merton (1910–2003), US-amerikanischer Soziologe
  • Thomas Merton (1915–1968), amerikanischer Trappist, Mystiker und Autor
  • Walter de Merton (~1205–1277), Bischof von Rochester, Gründer des Merton College an der Oxford University
  • Wilhelm Merton (1848–1916), Frankfurter Mäzen, Stifter der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Mitgründer der Metallgesellschaft (heute GEA Group)
  • Zienia Merton (* 1945), britische Schauspielerin
  • Robert King Merton (1910-2003), US-amerikanischer Soziologe


Sonstiges:

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.