Meschesee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Naturnaher Verlauf der Werre am Meschesee

Der Meschesee ist ein Baggersee im Detmolder Ortsteil Nienhagen in Nordrhein-Westfalen. Der See ist etwa 550 m lang und zwischen 160 und 270 m breit. Sein Umfang beträgt etwa 1,5 km.

Die Werre umfließt den rund 9,0 Hektar großen See westlich und südlich in einem Abstand von 50 bis 100 Metern. Bei Hochwasser kann der Meschesee mit Werrewasser gespeist werden.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

51.9554858.820998Koordinaten: 51° 57′ 20″ N, 8° 49′ 16″ O