MiWay

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
MiWay - Mississauga Transit
Basisinformationen
Unternehmenssitz Mississauga, Ontario
KanadaKanada Kanada
Webpräsenz Offizielle Webseite
Bezugsjahr 1969
Eigentümer City of Mississauga
Vorstand Geoff Marinoff
Verkehrsverbund GO Transit, Brampton Transit, Oakville Transit, TTC
Anzahl Fahrzeuge
Sonstige Fahrzeuge 423 Busse
Statistik
Fahrgäste 30,4 Millionen (2010)
Haltestellen 3700[1].
MiWay Kurzbus
MiWay Langbus

MiWay (auch bekannt als Mississauga Transit), ist der Betreiber des öffentlichen Personennahverkehrs der Stadt Mississauga, Ontario, Kanada.

MiWay betreibt Busse in der Stadt Mississauga und bietet wichtige Verbindungen zu anderen überregionalen Verkehrsverbünden wie GO Transit an. GO Transit bietet mehrere Umsteigemöglichkeiten auf andere Verkehrsgesellschaften. Mit der mit Brampton Transit nach Norden, Oakville Transit nach Westen und dem York Region Transit im nordöstlichen sowie der Verkehrsgesellschaft Toronto Transit Commission (TTC) im östlichen Bereich an. MiWay Mitglied der Canadian Urban Transit Association. MiWay verzeichnete rund 30,4 Millionen Fahrgäste im Jahre 2010.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: MiWay – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Mississauga Transit Business Plan 2011-2014, abgerufen am 20. Juli 2011 (PDF; 1,7 MB)