Michael DeLuise

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Michael DeLuise

Michael Robert DeLuise (* 4. August 1969 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

DeLuise entstammt einer Schauspielerfamilie: sein Vater war der berühmte Schauspieler und Komiker Dom DeLuise, seine Mutter die Schauspielerin Carol DeLuise, und auch seine Brüder Peter DeLuise und David DeLuise sind in Hollywood tätig. Seinen ersten Filmauftritt hatte DeLuise 1979 als Junge mit dem Fisch in Hot Stuff, einem Film seines Vaters. Bekannt wurde er ab 1990, nachdem er eine Rolle in der Erfolgsserie 21 Jump Street erhalten hatte, in der er Officer Joey Penhall, den jüngeren Bruder von Doug, dargestellt von seinem Bruder Peter, spielte.

Filmografie[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten]

Regie[Bearbeiten]

  • 1992: Stringer
  • 1992: Baby Talk (Almost Pregnant)
  • 1998: Traumpaar wider Willen (Between the sheets)

Weblinks[Bearbeiten]