Michaela Lanzl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Michaela Lanzl (* 21. Februar 1983 in Starnberg) ist eine deutsche Eishockeyspielerin. Die Stürmerin ist 158 cm groß und wiegt 50 kg. Sie trägt in der deutschen Nationalmannschaft die Trikotnummer 21. International hat sie bisher 119 Spiele bestritten und dabei 49 Tore erzielt und 31 Vorlagen gegeben. Sie spielte bei den Olympischen Winterspielen 2002 in Salt Lake City und 2006 in Turin für Deutschland. Ihr Heimat-Verein ist Minnesota Duluth/USA. Ihre bisherigen Vereine waren TuS Geretsried, Wanderers Germering, HC Lugano/SUI und DSC Oberthurgau /SUI

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]