Michail Olegowitsch Birjukow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
RusslandRussland Michail Birjukow Eishockeyspieler
Michail Birjukow
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 13. Oktober 1985
Geburtsort Jaroslawl, Russische SFSR
Größe 182 cm
Gewicht 95 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Torwart
Nummer #30
Fanghand Links
Spielerkarriere
2001–2003 Lokomotive Jaroslawl
2003–2004 Rus Moskau
2004–2005 HK Dmitrow
2005–2006 Kapitan Stupino
2006–2007 Molot-Prikamje Perm
2007–2009 HK MWD Balaschicha
2009–2010 HK Dynamo Moskau
seit 2010 HK Jugra Chanty-Mansijsk

Michail Olegowitsch Birjukow (russisch Михаил Олегович Бирюков; * 13. Oktober 1985 in Jaroslawl, Russische SFSR) ist ein russischer Eishockeytorwart, der seit 2010 beim HK Jugra Chanty-Mansijsk in der Kontinentalen Hockey-Liga spielt.

Karriere[Bearbeiten]

Michail Birjukow begann seine Karriere 2001 bei der zweiten Mannschaft des Lokomotive Jaroslawl in der dritten russischen Liga. Nach weiteren Stationen in den unteren russischen Ligen wurde er 2007 vom russischen Erstligisten HK MWD Balaschicha verpflichtet. Bei seinem nächsten Verein HK Dynamo Moskau stand Birjukow seit 2009 unter Vertrag. 2010 wechselte er innerhalb der KHL zum HK Jugra Chanty-Mansijsk.

International[Bearbeiten]

Birjukow spielte mit der russischen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2008 und wurde Weltmeister, wobei er drei Spiele absolvierte.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

International[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]