Michele Bravi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Lebenslauf vor X Factor, Showverlauf, Bedeutung

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Chartplatzierungen
(vorläufig)
Erklärung der Daten
Alben
La vita e la felicità
  IT 23 15.12.2013 (… Wo.) [1]
A passi piccoli
  IT 8 15.06.2014 (… Wo.) [1]
Singles
La vita e la felicità
  IT 1 08.12.2013 (… Wo.) [1]
[1]
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung

Michele Bravi (* 1994 in Città di Castello) ist ein italienischer Sänger.

Leben[Bearbeiten]

Im Jahr 2013 gewann er die Castingshow X Factor Italien. Sein Lied La vita e la felicità wurde von Tiziano Ferro geschrieben.[2]

Diskographie[Bearbeiten]

Album

  • A passi piccoli (2014)

EP

  • La vita e la felicità (2013)

Single

  • La vita e la felicità (2013)
  • Sotto una buona stella (2014)

Quellen[Bearbeiten]

  1. a b c d Charts Italien: Chartlisten / Datenbank
  2. [1]

Weblinks[Bearbeiten]