Michele Lessona

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Michele Lessona

Michele Lessona (* 20. September 1823 in Venaria Reale; † 20. Juli 1894 in Turin) war ein italienischer Zoologe.

Er wurde früh Spezialist für Amphibien und wurde 1892 Senator der 18. Legislaturperiode des Königreichs Italien. Zu seinen besonderen Leistungen zählt die Übersetzung einiger Werke Darwins, zum Beispiel Die Abstammung des Menschen und die geschlechtliche Zuchtwahl.

Werke[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Michele Lessona – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien