Milagros Cabral

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Milagros Cabral De La Cruz
Milagros Cabral.jpg
Porträt
Geburtsdatum 17. Okt. 1978
Geburtsort Santo Domingo, Dominikanische Republik
Größe 1,85 m
Position Außenangriff
Vereine
1995–1997
1997–1998
1998–1999
2001–2002
2002–2003
2001–2005
2003–2004
2004–2005
2006
2006–2007
2008
2008–2009
2009
2009–2010
2010
2011
Dominikanische RepublikDominikanische Republik Los Cachorros
JapanJapan Pioneer Red Wings
ItalienItalien Marsì Palermo
SpanienSpanien Construcciones Damesa de Burgos
SpanienSpanien Universidad de Burgos
Dominikanische RepublikDominikanische Republik Los Cachorros
ItalienItalien Volley Modena
RusslandRussland Samorodok Khabarovsk
Puerto RicoPuerto Rico Leonas de Ponce
SpanienSpanien Ícaro Alaró
Puerto RicoPuerto Rico Pinkin de Corozal
Korea SudSüdkorea Korea Expressway Corporation
Puerto RicoPuerto Rico Pinkin de Corozal
Korea SudSüdkorea Korea Expressway Corporation
Dominikanische RepublikDominikanische Republik Mirador
Puerto RicoPuerto Rico Pinkin de Corozal
Nationalmannschaft
1998–
326
Jugend
A-Nationalmannschaft

Stand: 4. Oktober 2009

Milagros Cabral De La Cruz (* 17. Oktober 1978 in Santo Domingo, Dominikanische Republik) ist dominikanische Volleyball-Nationalspielerin.

Milagros Cabral nahm zweimal an Olympischen Spielen teil und belegte 2004 in Athen Platz elf sowie 2012 in London Platz fünf.

Weblinks[Bearbeiten]