Milan (New Mexico)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Milan
Cibola County New Mexico Incorporated and Unincorporated areas Milan Highlighted.svg
Lage in New Mexico
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Mexico
County:

Cibola County

Koordinaten: 35° 11′ N, 107° 54′ W35.176944444444-107.895277777781987Koordinaten: 35° 11′ N, 107° 54′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 1891 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 248,8 Einwohner je km²
Fläche: 7,6 km² (ca. 3 mi²)
davon 7,6 km² (ca. 3 mi²) Land
Höhe: 1987 m
Postleitzahl: 87021
Vorwahl: +1 505
FIPS:

35-48620

GNIS-ID: 0908735

Milan ist ein Dorf im Nordwesten des US-Bundesstaates New Mexico im Cibola County. Milan hat 1.891 Einwohner und eine Fläche von 7,6 km². Milan besitzt auch einen eigenen Golfplatz. In der Nähe liegt das El Malpais National Monument.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Gemeinde ist benannt nach Salvador Milán, einem ehemaligen Bürgermeister des Dorfes. In den 1950er-Jahren baute man in Milan Uran ab.

Verkehr[Bearbeiten]

Milan besitzt mit dem Grants-Milan Municipal Airport einen eigenen Flughafen und wird von der Interstate 40 tangiert.