Minho-Lima

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Minho-Lima
Lagekarte von Minho-Lima
Landschaft zwischen Ponte de Lima und Ponte da Barca

Minho-Lima ist eine portugiesische Subregion; sie ist Teil der Região Norte und gehört vollständig zum Distrikt Viana do Castelo. Im Norden grenzt sie an Spanien, im Süden an Cávado und im Süden und Westen an den Atlantik. Fläche: 2255 km². Bevölkerung (2001): 250.273. Die Subregion teilt sich in zehn Kreise (concelhos) auf: