Mirinda

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mirinda-Dose

Mirinda ist eine Orangenlimonade. Der Name stammt aus dem Esperanto und bedeutet „wunderbar“. Mirinda wurde ursprünglich in Spanien produziert und ist seit 1970 eine Marke der PepsiCo.[1]

In Deutschland gibt es Mirinda regelmäßig lediglich in der Geschmacksrichtung Orange, seit 2009 laut Herstellerangabe auch in einer "Light"-Variante.[1] Im Rahmen von Aktionen wird Mirinda bisweilen in begrenzten Zeiträumen in weiteren Geschmacksrichtungen angeboten.

Zwischen 1995 und 1999 wurde zusätzlich zu Mirinda 7Up plus Orange von PepsiCo vertrieben. Mit einem von Mirinda abweichenden Geschmack konnte sich dieses Getränk nicht durchsetzen.

In den Vereinigten Staaten und anderen Ländern gibt es Mirinda auch in den Geschmacksrichtungen Grapefruit, Apfel, Erdbeere, Banane-Weiße Johannisbeere, Ananas und Traube.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b PepsiCo: Produktseite „Mirinda“ Abgerufen am 24. Mai 2011.