Misha Ge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Misha Ge Eiskunstlauf
Misha Ge bei der Weltmeisterschaft 2011
Nation UsbekistanUsbekistan Usbekistan
Geburtstag 17. Mai 1991
Geburtsort Moskau
Größe 175 cm
Karriere
Disziplin Einzellauf
Verein Alpomish Tashkent
Trainer Jun Ge,
Frank Carroll
Choreograf Larisa Ge
Status aktiv
Persönliche Bestleistungen
 Gesamtpunkte 207,50 WM 2013
 Kür 139,05 WM 2013
 Kurzprogramm 70,26 VKM 2013
Platzierungen im Eiskunstlauf Grand Prix
 Podiumsplatzierungen 1. 2. 3.
 Grand-Prix-Finale 0 0 0
 Grand-Prix-Wettbewerbe 0 0 0
letzte Änderung: 19. März 2013

Misha Ge (* 17. Mai 1991 in Moskau) ist ein usbekischer Eiskunstläufer, der im Einzellauf startet.

Im Alter von fast vier Jahren begann Ge mit dem Eislaufen. Mit zehn Jahren nahm er das professionelles Training auf. Zu diesem Zeitpunkt zogen seine Eltern mit ihm nach Peking, wo sie als Trainer arbeiteten. Ge verbrachte auch Zeit in Hongkong und Taiwan. 2009 zog er in die USA. Er ist russischer, chinesischer und englischer Abstammung.[1] Ge trainiert in Lake Arrowhead und Taschkent bei seinen Eltern sowie Frank Carroll.

Im Jahr 2011 debütierte Ge bei Vier-Kontinente-Meisterschaften und Weltmeisterschaften und belegte den zwölften, bzw. 30. Platz. 2013 erreichte er mit Platz 16 sein bislang bestes Ergebnis bei Weltmeisterschaften.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Wettbewerb / Jahr 2009 2010 2011 2012 2013 2014
Olympische Winterspiele 17.
Weltmeisterschaften 30. 19. 16. 27.
Vier-Kontinente-Meisterschaften 12. 9. 11. 13.
Usbekische Meisterschaften 1. 1.
Chinesische Meisterschaften 6.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Misha Ge – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://web.icenetwork.com/news/article.jsp?ymd=20110617&content_id=20626518&vkey=ice_news