Miss Moldawien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Beginn des Wettbewerbs, Liste der Siegerinnen. Wenn diese komplett ist, sollten die Teilnehmerlisten entfernt werden.

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Iana Varnacova, Miss Moldawien 2008
Ina Codreanu, Miss Moldawien 2007

Miss Moldawien ist ein jährlicher nationaler Schönheitswettbewerb für unverheiratete Frauen in Moldawien. Im Inland heißt er Miss Moldova (Мисс Молдова). Er wird derzeit von einer Organisation veranstaltet, die Russisch als Verkehrssprache benutzt, obwohl im Land der Bevölkerungsanteil mit russischer Muttersprache nur 13 Prozent beträgt.

Die Siegerinnen und andere Finalistinnen nehmen an den Wahlen zur Miss World und Miss Europe teil.

Siegerinnen[Bearbeiten]

Jahr Miss Moldawien
2006 Alexandra Demciuk
2007 Ina Codreanu
2008 Iana Varnacova

Die früheren Inhaberinnen des Titels sind nicht bekannt (Stand: August 2008), stattdessen lediglich die Teilnehmerinnen an internationalen Wettbewerben:

Miss World
2000 Mariana Moraru
2003 Yelena Danilchuk
2004 Marina Chivaciuc [Kivachuk]
2005 Irina Dolovova
2006 Alexandra Demchuk
Miss Europe
1999 Lilia Ciofu
2001 Yuliya Shavelyeva
2002 Elena Streapunina
2005 Irina Sili
2006 Yekaterina Vigovskaya
Miss International
2000 Elena Andrej (?) Ungureanu
2002 Mariana Moraru

Weblinks[Bearbeiten]