Missi Pyle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andrea Kay[1] „Missi“ Pyle (* 16. November 1972 in Houston, Texas) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

Missi Pyle auf der Comic Con 2008

Leben[Bearbeiten]

Missi Pyle absolvierte die North Carolina School of the Arts in Winston-Salem. Nach ihrem Abschluss 1995 begann ihre Karriere mit Gastrollen in verschiedenen Fernsehserien wie Verrückt nach dir und Friends. 1999 gelang ihr mit der Rolle der Thermian Laliari in Galaxy Quest – Planlos durchs Weltall der Durchbruch. 2001 war sie in Josie and the Pussycats zu sehen. 2003 folgten die Filme Haus über Kopf und Big Fish. 2004 spielte sie in Voll auf die Nüsse Fran Stalinovskovichdavidovitchsky. Sie und Schauspielerin Shawnee Smith bilden die Country-Rock Band Smith & Pyle.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Missi Pyle – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Missi Pyle Biography (1972-)