Mitch Versteeg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
KanadaKanada Mitch Versteeg Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 3. November 1988
Geburtsort Lethbridge, Alberta, Kanada
Größe 185 cm
Gewicht 89 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Schusshand Rechts
Spielerkarriere
2006–2009 Lethbridge Hurricanes
2009–2013 Kalamazoo Wings
2013 Heilbronner Falken
2013–14 EC Bad Nauheim
seit 2014 Nikkō IceBucks

Mitch Versteeg (* 3. November 1988 in Lethbridge, Alberta) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit 2014 bei den Nikkō IceBucks in der ALIH unter Vertrag steht. Sein Bruder Kris ist ebenfalls ein professioneller Eishockeyspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Mitch Versteeg begann seine Karriere als Eishockeyspieler in seiner Heimatstadt bei den Lethbridge Hurricanes, für die er von 2006 bis 2009 in der kanadischen Juniorenliga Western Hockey League aktiv war. Anschließend wurde der Verteidiger von den Kalamazoo Wings aus der ECHL verpflichtet, für die er in insgesamt 68 Spielen fünf Tore erzielte und 18 Vorlagen gab. In der Saison 2009/10 stand der Rechtsschütze zudem in drei Spielen für Kalamazoos Kooperationspartner Worcester Sharks in der American Hockey League auf dem Eis, in denen er punktlos blieb und zwei Strafminuten erhielt.

Statistik[Bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
AHL-Reguläre Saison 1 3 0 0 0 2
AHL-Playoffs
ECHL-Reguläre Saison 1 63 5 15 20 81
ECHL-Playoffs 1 5 0 3 3 4

(Stand: Ende der Saison 2009/10)

Weblinks[Bearbeiten]