Miyama

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Miyama (Begriffsklärung) aufgeführt.
Miyama-shi
みやま市
Miyama (Japan)
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Kyūshū
Präfektur: Fukuoka
Koordinaten: 33° 9′ N, 130° 28′ O33.152433333333130.47472222222Koordinaten: 33° 9′ 9″ N, 130° 28′ 29″ O
Basisdaten
Fläche: 105,12 km²
Einwohner: 38.485
(1. November 2014)
Bevölkerungsdichte: 366 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 40229-0
Rathaus
Adresse: Miyama City Hall
5 Ogawa, Setaka-machi
Miyama-shi
Fukuoka 835-8601
Webadresse: http://www.city.miyama.lg.jp
Lage Miyamas in der Präfektur Fukuoka
Lage Miyamas in der Präfektur

Miyama (jap. みやま市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Fukuoka in Japan.

Geographie[Bearbeiten]

Miyama liegt südlich von Fukuoka und Kurume, und nördlich von Kumamoto.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt wurde am 29. Januar 2007 durch die Vereinigung der Gemeinden Setaka und Yamakawa des Landkreises Yamato, sowie Takata des Landkreises Miike gegründet. Beide Landkreise wurden daraufhin aufgelöst.

Verkehr[Bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Miyama – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Rathaus von Miyama