Modern English

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Modern English ist eine englische Rock-Band.

Sie wurden vor allem durch die Songs „I Melt with You“, „Hands Across the Sea“ und „Ink and Paper“ bekannt. Die Band löste sich im Jahre 1991 auf, erschien aber im Jahre 1995 mit neuen Bandmitgliedern.

Gegründet wurde die Band in Colchester, Essex, England, im Jahre 1979 von Robbie Grey (Sänger), Gary McDowell (guitar, vocals) und Michael Conroy (bass, vocals).

Modern English waren ursprünglich als The Lepers bekannt. Später kamen die Bandmitglieder Richard Brown (Schlagzeug) und Stephen Walker hinzu.

Das Album After The Snow, dass April 1982 erschien, erreichte Platz 70 in den Billboard Charts, und wurde über 500.000 Mal verkauft. Die zweite Single „I Melt With You“ erreichte Platz 78.

Die Single „I Melt With You“ wurde außerdem auf Platz 39 der VH1's 100 greatest songs of the 80's und Platz 7 der VH1's 100 Greatest One Hit Wonders of the 80s gewählt. Cover des Songs sind unter anderem in den Filmen 50 First Dates und Not Another Teen Movie zu hören.

Weblinks[Bearbeiten]