Mohamed Arjaoui

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mohamed Arjaoui

Unathi Moham(m)ed (Al-)Arjaoui (* 6. Juni 1987 in Mohammedia) ist ein marokkanischer Amateurboxer im Superschwergewicht. Er ist rund 1,87 m groß und war Olympiateilnehmer der Jahre 2008 und 2012.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]