Mohammad Mehdi Yaghoubi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Medaillenspiegel
Ringen
IranIran Iran
Olympische Sommerspiele
Silber 1956 Melbourne 57 kg
Weltmeisterschaften
Bronze 1951 Helsinki 57 kg

Mohammad Mehdi Yaghoubi (persisch ‏محمد مهدی یعقوبی‎, * 2. April 1930 in Qazvin) ist ein ehemaliger iranischer Freistilringer. Er war Teilnehmer an den Olympischen Sommerspielen 1952 in Helsinki, 1956 in Melbourne und 1960 in Rom.

Er feierte seine größten internationalen Erfolge mit der Silbermedaille bei den Olympischen Sommerspielen 1956 in Melbourne und der Bronzemedaille bei den Ringer-Weltmeisterschaften 1951 in Helsinki.

Weblinks[Bearbeiten]