Mohnnudel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mohnnudeln

Mohnnudeln sind eine Spezialität der österreichischen und böhmischen Küche.

Als Basis dienen Nudeln aus Kartoffelteig ähnlich der schwäbischen Schupfnudeln. Die Mohnnudeln werden jedoch zusätzlich noch in Butter und Mohn geschwenkt und mit Staubzucker bestäubt.

Weblinks[Bearbeiten]