Mokole

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mokole

Gesprochen in

Benin (Kandi)
Sprecher 66.000 (1991)
Linguistische
Klassifikation

Niger-Kongo

Sprachcodes
ISO 639-3:

mkl

Das Mokole (oder auch Mokollé, Mokwale, Monkole und Féri genannt) ist eine yoruboide Sprache.

Sie wird in den Orten, die um die Stadt Kandi im Benin liegen, gesprochen.

Es gilt teils auch als die nördlichste Varietät des Yoruba.