Momoiro Clover Z

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Momoiro Clover Z
ももいろクローバーZ
Momoiro Clover Z, 5. Juli 2012
Momoiro Clover Z, 5. Juli 2012
Allgemeine Informationen
Herkunft Japan
Genre(s) J-Pop
Gründung 2008
Website momoclo.net
Aktuelle Besetzung
Kanako Momota
Shiori Tamai
Ayaka Sasaki
Momoka Ariyasu
Reni Takagi
Ehemalige Mitglieder
Runa Yumikawa (2008)
Tsukina Takai (2008)
Miyu Wagawa (2008)
Manami Ikura (2008)
Sumire Fujishiro (2008)
Yukina Kashiwa (2008–2009)
Akari Hayami (2008–2011)
Momoiro Clover Z bei einem Auftritt, August 2011

Momoiro Clover Z (jap. ももいろクローバーZ, Momoiro Kurōbā Zetto, dt. „Pinkfarbener Klee Z“) ist eine japanische Mädchengruppe.[1]

Momoiro Clover (damals ohne den Suffix „Z“) wurde im Jahr 2008[1] von 3B Junior, einem Projekt der Talent-Agentur Stardust Promotion, gegründet.

Die Gruppe besteht derzeit aus fünf Mädchen[1] und steht unter Vertrag bei King Records Label Evil Line Records.

Der Name der Gruppe wird auch zu Momoclo (ももクロ, Momokuro) abgekürzt.[1]

Geschichte[Bearbeiten]

Momoiro Clover Z ist eine Idol-Popgruppe, die von der Agentur Stardust Promotion gemanagt ist. Die Gruppe wurde im Frühling 2008 unter dem Namen Momoiro Clover gegründet.[1][2] Im August 2009 erschien die 1. Indie-Single Momoiro Punch und stieg auf Platz 23 der Oricon-Charts ein.[3]

Als im April 2011 Akari Hayami die Gruppe verließ und diese nun aus fünf Mädchen bestand, wurde sie in Momoiro Clover Z umbenannt.[1][4]

Im November 2012 wurde die 9. Single Saraba, Itoshiki Kanashimitachi yo veröffentlicht, die mit dem ersten Platz in den japanischen Billboard-Singlecharts einstieg,[5] sowie Platz 2 der Oricon-Charts. Das zweite Studio-Album 5th Dimension von April 2013 erreichte wiederum den ersten Platz der Oricon-Albumcharts.[6] Im April 2014 wechselten sie von King Records Label Starchild zu dessen neugegründetem Label Evil Line Records.

Mitglieder[Bearbeiten]

Aktuelle Mitglieder[Bearbeiten]

Name Farbe Geburtstag Anmerkung
Kanako Momota (百田 夏菜子) Rot 12. Juli 1994 Leader
Shiori Tamai (玉井 詩織) Gelb 4. Juni 1995
Ayaka Sasaki (佐々木 彩夏) Pink 11. Juni 1996
Momoka Ariyasu (有安 杏果) Grün 15. März 1995
Reni Takagi (高城 れに) Lila 21. Juni 1993 ehemalige Leader

Ehemalige Mitglieder[Bearbeiten]

Name Farbe Geburtstag Anmerkung
Akari Hayami (早見 あかり) Blau 17. März 1995

Andere

  • Runa Yumikawa (弓川 留奈; * 4. Februar 1994)
  • Tsukina Takai (高井 つき奈; * 6. Juli 1995; später Mitglied der Girlgroup SKE48)
  • Miyū Wagawa (和川 未優; * 19. Dezember 1993)
  • Manami Ikura (伊倉 愛美; * 4. Februar 1994)
  • Sumire Fujishiro (藤白 すみれ; * 8. Mai 1994)
  • Yukina Kashiwa (柏 幸奈; * 12. August 1994; jetzt Mitglied der Girlgroup Nogizaka46)

Diskografie[Bearbeiten]

Singles[Bearbeiten]

# Titel Veröffentlichung Oricon-Chart-
platzierung[7]
Album
Indie-Singles
Happy Music Records
1 Momoiro Punch (ももいろパンチ, Momoiro Panchi, „Pinkfarbener Schlag“) 5. August 2009 23 Iriguchi
no Nai
Deguchi
2 Mirai e Susume! (未来へススメ!, „Vorwärts zur Zukunft!“) 11. November 2011 11
Major-Singles
UNIVERSAL J
1 Ikuze! Kaitō Shōjo
 (行くぜっ!怪盗少女, „Lasst uns gehen! Geheimnisvolle Diebinnen“)
5. Mai 2010 3 Battle
and
Romance
King Records
2 Pinky Jones (ピンキージョーンズ, Pinkī Jōnzu) 10. November 2010 8 Battle
and
Romance
3 Mirai Bowl / Chai Maxx
 (ミライボウル/Chai Maxx, Mirai Bōru / Chai Makkusu)
9. März 2011 3
4 Z Densetsu ~Owarinaki Kakumei~
 (Z伝説 ~終わりなき革命~, „Z Legende ~Nichtendende Revolution~“)
8. Juli 2011 5
5 D’ no Junjō (D'の純情) 6
6 Rōdō Sanka (労働讃歌, „Hymne an die Arbeit“) 23. November 2011 7 5th
Dimension
7 Mōretsu Uchū Kōkyōkyoku. Dai Nana Gakushō „Mugen no Ai“
(猛烈宇宙交響曲・第七楽章「無限の愛」,
 „Ungestüme Weltraumsinfonie. Siebter Satz ‚Unbegrenzte Liebe‘“)
7. März 2012 5
8 Otome Sensō (Z女(おとめ)戦争, „Junge-Mädchenkrieg“) 27. Juni 2012 3
Nippon Egao Hyakkei
 (ニッポン笑顔百景, „100 berühmte Ansichten des japanischen Lächelns“)
  • unter dem Namen der Gruppe Momokurotei Ichimon (桃黒亭一門) veröffentlicht
5. September 2012 6
Ikuze! Kaitō Shōjo ~Special Edition~ (行くぜっ!怪盗少女 〜Special Edition〜)
  • Wiederveröffentlichung
26. September 2012 7
9 Saraba, Itoshiki Kanashimitachi yo
  (サラバ、愛しき悲しみたちよ, „Lebt wohl geliebte Traurigkeiten“)
21. November 2012 2 5th
Dimension
10 Gounn (GOUNN) 6. November 2013

Studioalben[Bearbeiten]

# Album Oricon-Chart-
platzierung
Zertifizierung
(RIAJ)
1 Battle and Romance (バトル アンド ロマンス Batoru ando Romansu)
  • Veröffentlichung: 7. 27 2011
  • Label: StarChild / King Records
  • Formate: CD, digitaler Download, LP
3
2*
Gold[8]
2 5th Dimension (5TH DIMENSION)
  • Veröffentlichung: 4. Oktober 2013
  • Label: StarChild / King Records
  • Formate: CD, digitaler Download, LP
    Veröffentlichung von 5th Dimension (LP-ban) (LP盤): 4. August 2013
1 Platin
Iriguchi no Nai Deguchi (入口のない出口)
  • Zusammenstellung aller Indie-Lieder
  • Veröffentlichung: 6. Mai 2013
  • Label: SDR (Stardust Records)
  • Format: CD, digitaler Download
2

Musikvideos[Bearbeiten]

Nr. der
Single
Títel Offizielles Video
auf YouTube
1 Momoiro Punch Video
2 Mirai e Susume! Video
1 Ikuze! Kaitō Shōjo Video
2 Pinky Jones Video
Coco Natsu (ココ☆ナツ)
Kimi to Sekai (キミとセカイ)
3 Mirai Bowl Video
Chai Maxx Video
4 Z Densetsu ~Owarinaki Kakumei~ Video
5 D' no Junjō Video
6 Rōdō Sanka Video
Santa-san (サンタさん) Video
7 Mōretsu Uchū Kōkyōkyoku. Dai Nana Gakushō „Mugen no Ai“' Video
8 Otome Sensō Video
PUSH Video
Mite Mite Kotchichi (みてみて☆こっちっち) (choreografisches Video) Video
9 Saraba, Itoshiki Kanashimitachi yo Video
Wee-Tee-Wee-Tee Video
2.
Album
Neo STARGATE Video
BIRTH Ø BIRTH Video
10 GOUNN Video

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Momoiro Clover Z – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d e f QUIRKY QUINTET / Momoiro Clover Z adding splash of color to music world (englisch) In: The Yomiuri Shimbun. Daily Yomiuri Online. 22. Juli 2011. Abgerufen am 21. August 2012.
  2. Japan Expo - Momoiro Clover Z (englisch) Japan Expo. 22. März 2012. Abgerufen am 28. Oktober 2013.
  3. Momoiro Clover Z - Profile (englisch) In: Momoiro Clover official page. Starchild Promotion. Abgerufen am 28. Oktober 2013.
  4. 【エンタがビタミン♪】「悲しみでいっぱいだった」。"ももクロ"から"ももクロZ"になり1年。早見あかりの脱退を高城れにが語った。 (japanisch) TechinsightJapan. 13. April 2012. Abgerufen am 23. Oktober 2013.
  5. Billboard Japan: ももクロ 疾走感溢れる布袋式ロック・チューンで首位奪取 (japanisch) Searchina. 28. November 2012. Abgerufen am 28. Oktober 2013.
  6. 【オリコン】ももクロ初首位&1・2位独占 女性グループ初、10代歌手42年ぶり快挙も (japanisch), Oricon. 16. April 2013. Abgerufen am 28. Oktober 2013. 
  7. ももいろクローバーZのCDシングルランキング、ももいろクローバーZのプロフィールならオリコン芸能人事典-ORICON STYLE (japanisch) Oricon Inc.. Abgerufen am 21. August 2012.
  8. 一般社団法人 日本レコード協会|各種統計 (japanisch) RIAJ. Abgerufen am 27. Oktober 2013.
  9. ももクロ妹分・私立恵比寿中学が新曲を発表 (japanisch) Oricon Inc.. Abgerufen am 22. August 2012.
  10. De View: 平均年齢12.7歳のガールズユニット「私立恵比寿中学」が新曲発表 ニューシングルは「おばけテクノ」と「高速盆踊り (japanisch) Oricon Inc.. 20. Juni 2011. Abgerufen am 22. August 2012.