Mond (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mond (indogerman. mê[d] ‚schreiten‘, ‚messen‘, ‚der Wanderer‘) steht für

Astronomie:

  • den Begleiter der Erde (Erdmond), siehe Mond
  • die Begleiter anderer Himmelskörper, siehe Satellit (Astronomie)
  • eine veraltete Bezeichnung für Monat

Anatomie:

Kunst/Literatur:


Mond ist der Familienname folgender Personen:


MOND als Abkürzung steht für


Siehe auch:

 Wiktionary: Mond – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: mond – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.