Mondeville

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mondeville ist

der Name zweier französischer Orte:

ein toponymer Personenname:

  • Henri de Mondeville (auch Henry de Mondeville, Hermondaville, Heinrich von Mondeville, Henricus de Mondavilla; * etwa 1260; † 1320), Lehrer der Anatomie in Montpellier und Leibarzt Philipps des Schönen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.