Monika Schnarre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Monika Schnarre

Monika Schnarre (* 27. Mai 1971 in Toronto, Kanada) ist eine kanadische Schauspielerin, Model und Moderatorin.

Monika Schnarre wurde von Torontos "Judy Welch Modeling"-Agentur entdeckt. Sie erreichte internationale Bekanntheit, als sie 1986 den „Ford Models Supermodel of the World“-Wettbewerb, im Alter von 14 Jahren gewann. Damit ist sie das jüngste Model, das diesen Preis jemals bekam. Schnarre schrieb 1989 über ihre Modelkarriere ein Buch mit dem Titel Monika: Between You and Me. Später wurde sie Schauspielerin und erschien so zum Beispiel in Jugendserien und -filmen wie z. B. "Boogies Diner". 1999 wirkte sie an dem Computerspiel Command & Conquer: Tiberian Sun mit. 2007 wurde Schnarre eine ehrenamtliche Botschafterin für die Habitat for Humanity Toronto-Organisation.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Monika Schnarre – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien