Montana Group

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Montana Group
Montana Logo
Rechtsform GmbH
Gründung 1960[1]
Sitz Grünwald, Deutschland
Leitung Stefan[2] und Florian Koburger[3]
Mitarbeiter 185 [4]
Umsatz 500 Millionen Euro (2013)[4]
Branche Energieversorgung, Handel mit Brenn- und Schmierstoffen[4]
Website www.montana-energie.de
Stand: 19. November 2013 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2013

Die Unternehmensgruppe Montana (Eigenschreibweise MONTANA) ist ein Handelsunternehmen für Mineralöl, Erdgas, Strom und Schmierstoffe. Montana versorgt rund 145.000 Kunden und bilanziert einen Jahresumsatz von rund 500 Millionen Euro (2013)[4].

Geschichte[Bearbeiten]

1960 gründete Karl Koburger die Montana Energie-Handel GmbH & Co. KG und belieferte den südbayerischen Raum mit Heizöl. Er begann die Versorgung von Kunden im Großraum München mit einem Liefervertrag von Esso, seinem vormaligen Arbeitgeber.[3] 1965 entstand ein Wärmeservices mit Dienstleistungen um Heizung und Heizungswartung unter dem Dach der Montana Heiztechnik GmbH & Co. KG.[3] 1980 kam es zu einer Erweiterung des Geschäfts um Kraft- und Schmierstoffe von ESSO sowie um Flüssiggas[3] mit der Übernahme von lokalen Mineralölfirmen und dem Ausbau auf neun Standorte 2000 kam es zur Angebotsausdehnung auf erneuerbare Energien in Form von Solar, Pellets und Biokraftstoffen.

Nach der Liberalisierung des Gasmarktes gründete Stefan Koburger, der Sohn von Karl Koburger, 2008 den Erdgasanbieter Montana Erdgas GmbH & Co. KG in Bayern als. 2008 machte das Unternehmen drei Viertel seines Umsatzes noch mit Heizöl.[3]

Seit 2009 werden klimaneutrales Heizöl und Erdgas angeboten. Seit 2011 erfolgt eine Ausweitung des Erdgasangebots auf ganz Deutschland. Seit 2012 kann man auch Erdgas von Montana in Österreich beziehen. Im November 2012 wurde die Montana Energie-Handel AT GmbH gegründet. 2013 erweiterte Montana sein Produktportfolio und komplettiert nun sein Energieangebot mit Strom aus 100 % Wasserkraft.

Unternehmensgruppe[Bearbeiten]

Die Unternehmensgruppe gehört der Familie Koburger.[3]

Organigramm MONTANA Gruppe

Die Montana-Gruppe besteht aus den sechs selbstständigen Gesellschaften Montana Energie-Handel GmbH & Co. KG, Montana Heiztechnik GmbH & Co. KG, Montana Gas GmbH & Co. KG (internationaler Flüssiggashandel), Montana Erdgas GmbH & Co. KG und Montana Logistik GmbH & Co. KG, Montana Energie-Handel AT GmbH.

Standorte[Bearbeiten]

Neben der Zentrale in Grünwald unterhält die Montana-Gruppe folgende Standorte in Bayern:

Produkte[Bearbeiten]

Die Montana-Gruppe bietet folgende Produkte an:

  • Heizöl
  • Erdgas
  • Strom
  • Schmierstoffe
  • Kraftstoffe
  • Heiztechnik
  • Pellets
  • Solar

Klimaprojekt[Bearbeiten]

Seit Ende 2009 bietet Montana in Bayern klimaneutrales Heizöl und Erdgas an. Die Kunden entrichten einen monatlichen Aufpreis, mit dem dann internationale Klimaschutzprojekte finanziert werden sollen. Zu diesen Projekten zählen unter anderem Windfarmprojekte in Indien und Taiwan sowie Laufwasserkraftwerke in Indonesien.

Bewertungen[Bearbeiten]

Montana war 2012 auf dem Platz 1 des Deutschen Servicepreises des Deutschen Instituts für Service-Qualität.[5]

Montana war 2012 auf dem Platz 1 der Gasanbieter-Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität.[6]

Montana war 2013 auf dem Platz 1 der Gasanbieter-Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität.[7]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. MONTANA Erdgas GmbH & Co. KG bei Strom-Magazin.de.
  2. http://www.sueddeutsche.de/geld/teures-heizoel-nur-das-noetigste-fuer-den-winter-1.570994
  3. a b c d e f Jürgen Flauger: Ein Pionier auf dem Energiemarkt
  4. a b c d Konzernabschluss der MONTANA Group GmbH, Grünwald zum Geschäftsjahr vom 1. April 2011 bis zum 31. März 2012 im elektronischen Bundesanzeiger, abgerufen am 3. April 2013
  5. Deutsches Institut für Service-Qualität Deutscher Servicepreis: Kategorie Energie.
  6. Deutsches Institut für Service-Qualität "Studie Gasanbieter (April 2012)"'.
  7. Deutsches Institut für Service-Qualität "Studie Gasanbieter (April 2013)"'.

48.04735811.525862Koordinaten: 48° 2′ 50,49″ N, 11° 31′ 33,1″ O