Montanaire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Montanaire
Wappen von Montanaire
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Waadt (VD)
Bezirk: Gros-de-Vaudw
BFS-Nr.: 5693i1f3f4
Postleitzahl: 1063 Chapelle-sur-Moudon, Martherenges und Peyres-Possens
1064 Saint-Cierges
1409 Chanéaz
1410 Correvon, Denezy und Thierrens
1515 Neyruz-sur-Moudon
Koordinaten: 547824 / 17265646.7030636.75639768Koordinaten: 46° 42′ 11″ N, 6° 45′ 23″ O; CH1903: 547824 / 172656
Höhe: 768 m ü. M.
Fläche: 33.48 km²
Einwohner: 2321 (31. Dezember 2012)[1]
Einwohnerdichte: 69 Einw. pro km²
Website: www.montanaire.ch
Denezy

Denezy

Karte
Kanton Freiburg Kanton Freiburg Kanton Freiburg Bezirk Broye-Vully Bezirk Broye-Vully Bezirk Jura-Nord vaudois Bezirk Lausanne Bezirk Lavaux-Oron Bezirk Morges Bezirk Ouest lausannois Assens VD Bercher Bettens Bioley-Orjulaz Bottens Boulens Bournens Boussens VD Bretigny-sur-Morrens Cugy VD Daillens Echallens Essertines-sur-Yverdon Etagnières Fey VD Froideville VD Goumoëns Jorat-Menthue Lussery-Villars Mex VD Montanaire Montilliez Morrens Ogens Oppens Oulens-sous-Echallens Pailly VD Penthalaz Penthaz Penthéréaz Poliez-Pittet Rueyres VD Saint-Barthélemy VD Sullens Villars-le-Terroir Vuarrens Vufflens-la-VilleKarte von Montanaire
Über dieses Bild
w

Montanaire ist eine politische Gemeinde im Distrikt Gros-de-Vaud des Kantons Waadt in der Schweiz.

Am 1. Januar 2013 fusionierten die politischen Gemeinden Chanéaz, Chapelle-sur-Moudon, Correvon, Denezy, Martherenges, Neyruz-sur-Moudon, Peyres-Possens, Saint-Cierges und Thierrens. Am 6. September 2011 wurde der Fusionsvertrag in den neun Gemeindevertretungen genehmigt. Am 29. Januar 2012 entschieden sich die Stimmbürger für den Zusammenschluss.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Montanaire – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Population résidante permanente par commune et origine, Vaud, 1950-2012 (XLS, 924 kB). Service cantonal de recherche et d’information statistiques (Statistiques Vaud). Kanton Waadt (Canton de Vaud). Abgerufen am 23. April 2013.