Montauk-Projekt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieses Radargerät vom Typ AN/FPS-35 ist ein Kernelement der Verschwörungstheorie vom „Montauk-Projekt“.

Als Montauk-Projekt werden laut einer populären Verschwörungstheorie eine Serie von angeblichen Geheimversuchen der US-Regierung bezeichnet, die auf dem Militärflugplatz Camp Hero in Montauk auf Long Island durchgeführt worden sein sollen.

Die Verschwörungstheorie nahm ihren Anfang in dem 1992 veröffentlichten Buch The Montauk Project: Experiments in Time von Preston Nichols. Er behauptete, dass in den 1970er und 1980er Jahren durch eine Radaranlage des (laut der US-Luftwaffe 1981 geschlossenen) Camp Hero versucht worden wäre, die Gedanken von Millionen von Amerikanern zu beeinflussen, sogar fernzusteuern. Nichols veröffentlichte mehrere Fortsetzungsbände, die das angebliche Geheimprogramm der US-Regierung als immer weitreichender und verzweigter darstellten und auch mit dem Philadelphia-Experiment in Verbindung brachten. Die Bücher erreichten eine Auflage von insgesamt über 100.000 Exemplaren. Zahlreiche angebliche Opfer der Experimente meldeten sich, Bücher anderer Autoren über das Thema erschienen, und im Internet findet sich eine Vielzahl von Websites, die sich mit dem Thema beschäftigen.

Nur wenige Behauptungen, die Nichols in seinen Büchern zu dieser Thematik aufstellt, lassen sich belegen.

Rezeption[Bearbeiten]

Elemente der Verschwörungstheorie werden in dem Jugendbuch Justin Time – Der Fall Montauk von Peter Schwindt aufgegriffen. Musikalisch wurde das Thema von Galerie Schallschutz mit dem Album Montauk Project bearbeitet.

Literatur[Bearbeiten]

  • Preston B. Nichols, Peter Moon: The Montauk Project: Experiments in Time. Sky Books, New York 1992. ISBN 0-9631889-0-9
  • Preston B. Nichols, Peter Moon: Montauk Revisited: Adventures in Synchronicity. Sky Books, New York 1993. ISBN 0-9631889-1-7
  • Preston B. Nichols, Peter Moon: Pyramids of Montauk: Explorations in Consciousness. Sky Books, New York 1995. ISBN 0-9631889-2-5
  • Peter Moon: The Black Sun: Montauk's Nazi-Tibetan Connection. Sky Books, New York 1997. ISBN 0-9631889-4-1
  • K. B. Wells: The Montauk Files: Unearthing the Phoenix Conspiracy. New Falcon Publications, 1998. ISBN 1-56184-134-X
  • Preston B. Nichols, Peter Moon: Music of Time. Sky Books, New York 2000. ISBN 0-9678162-0-3
  • Peter Moon: The Montauk Book Of The Dead. Sky Books, New York 2005. ISBN 0-9678162-3-8