Montebello (Kalifornien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Montebello
Montebello (Kalifornien)
Montebello
Montebello
Lage in Kalifornien
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

Los Angeles County

Koordinaten: 34° 1′ N, 118° 7′ W34.014444444444-118.1144444444461Koordinaten: 34° 1′ N, 118° 7′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 62.150 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 2.904,2 Einwohner je km²
Fläche: 21,6 km² (ca. 8 mi²)
davon 21,4 km² (ca. 8 mi²) Land
Höhe: 61 m
Postleitzahl: 90640
Vorwahl: +1 323
FIPS:

06-48816

GNIS-ID: 1656573
Webpräsenz: www.cityofmontebello.com
Bürgermeister: William Molinari

Montebello ist eine Stadt in den Vereinigten Staaten. Sie liegt im Los Angeles County im Bundesstaat Kalifornien und hat 64.100 Einwohner (Stand: 2004). Das Stadtgebiet ist 21,6 km² groß. Die geographischen Koordinaten sind: 34,02° Nord, 118,11° West.

In Montebello befindet sich die größte Gedenkstätte der Vereinigten Staaten, das den Opfern des Völkermords an den Armeniern im Osmanischen Reich gewidmet ist - die Völkermord-Gedenkstätte Montebello.

Seit 1961 gibt es eine Städtepartnerschaft mit Ashiya in Japan.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]