Mooloolah-River-Nationalpark

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mooloolah-River-Nationalpark
Wallum Banksie (Banksia aemula)
Wallum Banksie (Banksia aemula)
Mooloolah-River-Nationalpark (Queensland)
Paris plan pointer b jms.svg
-26.721666666667153.08083333333Koordinaten: 26° 43′ 18″ S, 153° 4′ 51″ O
Lage: Queensland, Australien
Besonderheit: Flussaue mit Kasuarinenwäldern
Nächste Stadt: Mooloolaba
Fläche: 9,26 km² [1]
Gründung: 1960 [2]
i2i3i6

Der Mooloolah-River-Nationalpark (engl.: Mooloolah River National Park) ist ein Nationalpark im Südosten des australischen Bundesstaates Queensland.

Lage[Bearbeiten]

Er liegt 84 Kilometer nördlich von Brisbane und 7 Kilometer südlich von Maroochydore.[3]

Der Sunshine Motorway (S70) verläuft durch den Nordwestteil des Parks.

In der Nachbarschaft liegen die Nationalparks Eudlo Creek, Dularcha, Ferntree Creek und Mount Coolum.

Landesnatur[Bearbeiten]

Der Park umfasst Flussauen und sanft hügelige Ebenen am Unterlauf des Mooloolah River.

Flora und Fauna[Bearbeiten]

Küstenregenwald ist die vorherrschende Vegetationsform im Mooloolah-River-Nationalpark.[4] Darüber hinaus ist im Park ökologisch wichtiges Wallumheideland geschützt. Auch findet man eine kleine Population der Emu-Bergkasuarinen (Allocasuarina emuina).[5]

Langschwanz-Fruchttauben (Ptilinopus magnificus), Goldbauchschnäpper und Richmond Birdwing (Ornithoptera richmondia), eine Schmetterlingsart, findet man ebenfalls im Park.[4]

Einrichtungen und Zufahrt[Bearbeiten]

Im Nationalpark ist Zelten nicht gestattet und es gibt keine angelegten Wanderwege oder anderen Einrichtungen.[4] Im November 1999 wurde ein Managementplan für den Park veröffentlicht.[6]

Der Nationalpark ist von Mooloolaba aus über den Sunshine Highway in 10 Minuten erreichbar.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Australian Government - CAPAD 2010 (MS Excel; 170 kB), DSEWPaC, abgerufen am 7. Oktober 2012 (englisch)
  2. Australian Government - CAPAD 1997 (MS Excel; 93 kB), DSEWPaC, abgerufen am 7. Oktober 2012 (englisch)
  3. Steve Parish: Australian Touring Atlas. Steve Parish Publishing. Archerfield QLD 2007. ISBN 978-1-74193-232-4. S. 5
  4. a b c d Mooloolah River National Park. Department of Environment and Resource Management. Abgerufen am 27. November 2012
  5. Allocasuarina emuina — Emu Mountain Sheoak. In: Species Profile and Threats Database. Department of Sustainability, Environment, Water, Population and Communities. Abgerufen am 8. Oktober 2010.
  6. Mooloolah River National Park management plan. Department of Environment and Resource Management. Abgerufen am 8. Oktober 2010.