Morgan Brian

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Morgan Brian

Brian nach dem Gewinn der U-20-WM 2012

Informationen über die Spielerin
Voller Name Morgan Paige Brian
Geburtstag 26. Februar 1993
Geburtsort USA
Größe 170 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
2012– Virginia Cavaliers
Nationalmannschaft1

2011–2012
2013
2013–
USA U-17
USA U-20
USA U-23
USA

20 (4)
3 (0)
11 (1)
1 Stand: 8. Mai 2014

Morgan Paige Brian (* 26. Februar 1993) ist eine US-amerikanische Fußballspielerin, die für die Universitätsmannschaft der University of Virginia sowie die US-Nationalmannschaft spielt.

Karriere[Bearbeiten]

Sie spielt seit dem Jahr 2012 für das Team der University of Virginia, die Virginia Cavaliers.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Brian spielte für die U-17, U-20- und U-23-Mannschaften der USA und lief unter anderem bei der U-20-WM 2012 auf, wo sie einen Treffer erzielen konnte. Am 15. Juni 2013 kam sie bei einem Freundschaftsspiel gegen Südkorea erstmals für die A-Auswahl der USA zum Einsatz, als sie von Nationaltrainer Tom Sermanni in der zweiten Halbzeit eingewechselt wurde.[1] Ihren ersten Treffer erzielte Brian am 3. September 2013 beim Freundschaftsspiel gegen Mexiko, ihrem zweiten Länderspiel. Beim 1:0-Sieg gegen Kanada am 31. Januar 2014 stand sie erstmals in der Startelf.[2] 2014 nahm sie erstmals am und Algarve-Cup teil, bei dem die USA lediglich den 7. Platz belegten.

Erfolge[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. U.S. WNT Defeats Korea Republic 4-1 in Foxborough, Mass., ussoccer.com (englisch). Abgerufen am 17. Juni 2013.
  2. ussoccer.com: „U.S. WNT Tops Canada 1-0 to Open 2014 in Front of 20,862 Fans in Frisco, Texas“

Weblinks[Bearbeiten]