Morgan Lily

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Morgan Lily (* 11. April 2000 in Santa Monica, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Kinderdarstellerin. Sie hat zwei Geschwister und ihr älterer Bruder ist ebenfalls als Schauspieler tätig.

Leben[Bearbeiten]

Nachdem Lily bereits in verschiedenen Werbespots aufgetreten war, hatte sie 2005 ihre erste Filmrolle in Shards, einem Film über einen aus dem Irakkrieg heimkehrenden Soldaten und dessen Familie. Der Film führte dazu, das sie für eine Rolle in Welcome to the Jungle Gym gecastet wurde, in dem sie an der Seite von Jennifer Aspen spielte. In der Folgezeit trat sie in weiteren Werbespot auf und hatte ihre erste Fernsehserienrolle, als sie 2007 in einer Episode von CSI: Den Tätern auf der Spur mitspielte. Es folgten weitere Filme, wie Henry Poole – Vom Glück verfolgt, Roland Emmerichs 2012 und X-Men: Erste Entscheidung.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]