Morgen Oli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Morgen Oli
Originaltitel Morgen Oli
Logo morgenOLI.svg
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Jahr(e) seit 2006
Länge 10 Minuten
Episoden 60+
Genre A. Kinderserie
B. Tiersendung
Erstausstrahlung 2006 (Deutschland)
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
August 2006 (im KI.KA)
Besetzung

Norbert Wöller als Puppenspieler
Ilja Richter als OLI's Stimme

Morgen OLI ist eine Tiersendung für Kinder ab drei Jahren. Sie wird von Montag bis Freitag um 8.50 Uhr und sonntags um 9.25 im KI.KA gesendet und vom Südwestrundfunk in Baden-Baden produziert.

Inhalt[Bearbeiten]

Jeden Morgen wird OLI, der Löwe mit der immergrünen Mähne, unsanft geweckt. Es regnet auf seine Hängematte oder laute Musik schreckt den schlafenden Löwen auf. Einmal plumpst OLI sogar aus der Hängematte. Aber kaum ist der zukünftige König der Tiere wach, beginnt auch schon das Abenteuer. Mit seinem Freund Käpt’n Kesselhut erlebt OLI jede Menge Abwechslung. Ob Wettrennen oder Dschungelschule – bei OLI und Käpt’n Kesselhut ist immer was los. Da geht es den beiden genau so, wie den Kindern in der Sendung, die von ihren liebsten Bauernhoftieren erzählen. Die kleinen Zuschauer lernen bei OLI nicht nur viel über heimische Tiere, sondern nebenbei auch Wissenswertes über andere Themen wie beispielsweise Ernährung. Käpt'n Kesselhut heißt im richtigen Leben Paul und ist Eigentum des Papageienpark Bochum.

Webseite[Bearbeiten]

Morgen OLI präsentiert sich im Internet mit einfachen Spielen für Kinder im Vorschulalter. Lesekenntnisse sind dabei nicht notwendig: Papagei Käpt’n Kesselhut führt die Nutzer durch die Spielanleitungen

Weblinks[Bearbeiten]