Morro Bay

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Morro Bay
Blick auf Morro Bay mit dem die Bucht beherrschenden Morro Rock
Blick auf Morro Bay mit dem die Bucht beherrschenden Morro Rock
Lage in Kalifornien
Morro Bay (Kalifornien)
Morro Bay
Morro Bay
Basisdaten
Gründung: 1870
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

San Luis Obispo County

Koordinaten: 35° 23′ N, 120° 51′ W35.379166666667-120.8533333333319Koordinaten: 35° 23′ N, 120° 51′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 10.234 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 763,7 Einwohner je km²
Fläche: 26,3 km² (ca. 10 mi²)
davon 13,4 km² (ca. 5 mi²) Land
Höhe: 19 m
Postleitzahlen: 93442, 93443
Vorwahl: +1 805
FIPS:

06-49362

GNIS-ID: 1661062
Website: www.morro-bay.ca.us
Bürgermeister: Jamie L. Irons

Morro Bay ist eine Stadt im San Luis Obispo County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten, mit 10.234 Einwohnern (Stand: 2010). Die geographischen Koordinaten sind: 35,37° Nord, 120,87° West. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 26,3 km². Morro Bay wurde 1870 gegründet als Frachthafen zur Verschiffung von Molkerei- und Fleischprodukten.

Bekannte Persönlichkeiten der Stadt[Bearbeiten]

  • Kent Nagano, US-amerikanischer Dirigent japanischer Herkunft
  • Jack LaLanne, Begründer der US-Fitness-Bewegung französischer Herkunft

Impressionen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Morro Bay – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien