Moses Gunn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Moses Gunn (* 2. Oktober 1929 in St. Louis, Missouri; † 16. Dezember 1993 in Guilford, Connecticut) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Gunn begann seine Karriere als Bühnenschauspieler und war in den 1960er Jahren Mitbegründer der „Negro Ensemble Company“. Sein erster Broadway Auftritt war Jean Genets The Blacks im Jahre 1962. 1976 wurde er für den Tony Award als bester Schauspieler für das Stück The Poison Tree nominiert.

Gunn wurde besonders bekannt in der Rolle des Bumpy Jonas in den ersten beiden Shaft-Filmen. Er spielte auch in "Unsere kleine Farm" die Rolle des Joe Kagan.

Gunn starb im Dezember 1993 an den Folgen eines Asthmaanfalles.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]