Motiv

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Motiv (lateinisch motus = Bewegung, Antrieb):

Bei Kunstwerken wird als Motiv das – in der Regel zentrale – Thema, Sujet bezeichnet:

  • Motiv (Bildende Kunst), der kennzeichnende oder prägende inhaltliche Bestandteil eines Kunstwerks (meist in der Bildmitte dargestellt)
    • siehe auch Bildgattung (Einordnung von Bildern nach dem Sujet)
  • Motiv (Fotografie), das wichtigste in einem Foto darzustellende Objekt
  • Motiv (Literatur), ein Schema des Handlungsstranges
  • Motiv (Musik), eine oft kurze Melodielinie, die im Verlauf eines Musikstückes variiert und ausgearbeitet wird
  • Verzierung im Möbelbau, der Architektur, der Metallverarbeitung oder im Kunsthandwerk.


Siehe auch:

 Wiktionary: Motiv – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.