Mount-Pinbarren-Nationalpark

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mount-Pinbarren-Nationalpark
Mount-Pinbarren-Nationalpark (Queensland)
Paris plan pointer b jms.svg
-26.32152.85416666667Koordinaten: 26° 19′ 12″ S, 152° 51′ 15″ O
Lage: Queensland, Australien
Nächste Stadt: Gympie
Fläche: 22,7 ha [1]
Gründung: 1929 [2]
i2i3i6

Der Mount Pinbarren-Nationalpark (engl.: Mount Pinbarren National Park) ist ein Nationalpark im Südosten des australischen Bundesstaates Queensland. Er liegt 129 Kilometer nördlich von Brisbane und 40 Kilometer südöstlich von Gympie.[3]

Der Park umschließt den 320 Meter hohen, bewaldeten Mount Pinbarren.[4] Der kreisrunde Berg liegt inmitten landwirtschaftlich genutzter Flächen.[5]

In der Nachbarschaft liegen die Nationalparks Woondum, Tuchekoi, Tewantin und Great Sandy.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Australian Government - CAPAD 2010 (MS Excel; 170 kB), DSEWPaC, abgerufen am 7. Januar 2013 (englisch)
  2. Australian Government - CAPAD 1997 (MS Excel; 93 kB), DSEWPaC, abgerufen am 7. Januar 2013 (englisch)
  3. Steve Parish: Australian Touring Atlas. Steve Parish Publishing. Archerfield QLD 2007. ISBN 978-1-74193-232-4. S. 9
  4. Mount Pinbarren National Park. Google Maps – Terrain
  5. Mount Pinbarren National Park. Bing Maps – Bird’Eye