Mount Balbi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mount Balbi
Der Vulkan Balbi im Zentrum des Bildes (Bild: NASA)

Der Vulkan Balbi im Zentrum des Bildes (Bild: NASA)

Höhe 2715 m
Lage Bougainville, Papua Neuguinea
Koordinaten 5° 55′ 0″ S, 154° 59′ 0″ O-5.9166666666667154.983333333332715Koordinaten: 5° 55′ 0″ S, 154° 59′ 0″ O
Mount Balbi (Papua-Neuguinea)
Mount Balbi
Typ Schichtvulkan
Letzte Eruption unbekannt
Besonderheiten Höchster Berg der Insel Bougainville

Der Schichtvulkan Balbi bildet mit 2715 Metern Höhe den höchsten Punkt der Insel Bougainville. Nördlich des Gipfels gibt es eine Kette von fünf Kratern, wobei einer einen See enthält. Im Krater B an der Westflanke des Balbi lässt sich Fumarolentätigkeit beobachten. Der Vulkan ist in historischer Zeit nicht ausgebrochen, es liegen nur unsichere Aufzeichnungen über eine mögliche Eruption um das Jahr 1825 (± 25 Jahre) vor.

Weblinks[Bearbeiten]