Mount Smart

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Rarotonga Bush Reserve bedeckt die Reste der Basis des Mount Smart

Mount Smart ist einer der Vulkane des Aucklandfeldes. Der Schlackenkegel war einst 87 m hoch, er erhob sich 57 m über dem Umland. Auf ihm stand ein der Māori, die ihn Rarotonga nannten. Der Hügel wurde durch Steinbrüche weitgehend abgetragen, an seiner Stelle steht heute das Stadion Mount Smart Stadium.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  • Ernest J. Searle, überarb. von R.D. Mayhill, Paul Longman: City of Volcanoes: A geology of Auckland 1981. Erstausgabe 1964. ISBN 0-582-71784-1.

-36.918333333333174.8125Koordinaten: 36° 55′ S, 174° 49′ O

Mt. Smart Stadium 2006.