Mount Tamalpais

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mount Tamalpais
Mount Tam (Gemälde von William Marple 1869)

Mount Tam (Gemälde von William Marple 1869)

Höhe 784 m
Lage Marin County, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Gebirge California Coast Ranges
Koordinaten 37° 55′ 45″ N, 122° 34′ 40″ W37.929166666667-122.57777777778784Koordinaten: 37° 55′ 45″ N, 122° 34′ 40″ W
Mount Tamalpais (Kalifornien)
Mount Tamalpais

Der Mount Tamalpais (lokal auch Mount Tam genannt) ist ein Berg in Marin County, Kalifornien, der häufig als Symbol für Marin County verwendet wird.

Tamalpais von Pinole aus gesehen
Gipfel (East Peak) mit Feuerwachturm

Naturschutz[Bearbeiten]

Ein großer Teil des Berggebietes ist durch den Naturschutz gesetzlich geschützt. Beispiele hierfür sind etwa der Mount Tamalpais State Park oder Mount Tamalpais Watershed. Auf dem höchsten Punkt (East Peak) befindet sich ein Feuerwachturm. Auch das bei den Bewohnern des Großraums San Francisco beliebte Naherholungsgebiet Muir Woods National Monument liegt am Fuße des Tamalpais an einem Bachlauf.

Mountainbike[Bearbeiten]

Ab 1973 nutzte eine Gruppe von Radlern die unwegsamen Hänge des Berges als Rennstrecke. Dabei wurden die Fahrräder nach und nach an die speziellen Anforderungen verbessert, bis schließlich das Mountainbike entstand.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Mount Tamalpais – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien