Mount Thor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mount Thor
Mount Thor, 1997

Mount Thor, 1997

Höhe 1675 m
Lage Auyuittuq-Nationalpark auf der Baffininsel in Kanada
Gebirge Arktische Kordillere
Koordinaten 66° 32′ 0″ N, 65° 19′ 0″ W66.533333333333-65.3166666666671675Koordinaten: 66° 32′ 0″ N, 65° 19′ 0″ W
Mount Thor (Nunavut)
Mount Thor
Erstbesteigung 1965 durch Donald Morton und Lyman Spitzer[1]
Besonderheiten Höchste senkrecht abfallende Wand der Welt

Mount Thor ist ein Berg im Auyuittuq-Nationalpark auf Baffin Island, Nunavut, Kanada. Am Berg befindet sich die höchste mindestens senkrechte Steilwand der Welt. Sie misst 1250 Meter und weist einen Durchschnittswinkel von 105 Grad auf.

Im Konzert-Film The Song Remains the Same der britischen Band Led Zeppelin wird der Berg während einer Traumsequenz gezeigt. Währenddessen spielt das Lied No Quarter, das vom nordischen Gott Thor handelt.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1.  Mark Synnott: Baffin Island. Rocky Mountain Books Ltd, 2008, ISBN 978-1-894765-98-5, S. 15 (eingeschränkte Vorschau in der Google-Buchsuche).