Movistar Continental Team

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Movistar Continental Team
Teamdaten
UCI-Code MOT
Nationalität KolumbienKolumbien Kolumbien
Lizenz Continental Team
Betreiber Abarca Sports Colombia SAS
Gründung 2011
Auflösung 2012
Disziplin Straße
Personal
Team-Manager SpanienSpanien Eusebio Unzué
Sportl. Leiter KolumbienKolumbien Libardo Leyton
Namensgeschichte
Jahre Name
2011- Movistar Continental Team
Mannschaftsfoto
Mannschaftsfoto Movistar Continental Team
Website
www.movistarteam.com

Das Movistar Continental Team ist ein kolumbianisches Radsportteam.

Die Mannschaft wurde 2011 gegründet und nimmt als Continental Team an den UCI Continental Circuits teil. Manager ist Eusebio Unzué Labiano, der von dem Sportlichen Leiter Libardo Leyton unterstützt wird. Die Mannschaft ist ein Farmteam des ProTeams Movistar. Seit 2013 besitzt das Team keine Lizenz mehr als Continental Team.

Saison 2012[Bearbeiten]

Die UCI gab am 26. Januar 2012 bekannt, dass das Team als eines von drei amerikanischen Continental Teams aufgrund seiner Platzierung in einem fiktionalen Ranking zu Saisonbeginn Startrecht zu allen Rennen der ersten und zweiten UCI-Kategorie der UCI America Tour 2012 hat.[1]

Erfolge in der America Tour[Bearbeiten]

Datum Rennen Kat. Fahrer
28. April BolivienBolivien Bolivianische Meisterschaft - Einzelzeitfahren CN BolivienBolivien Óscar Soliz
21. Juni KolumbienKolumbien 8. Etappe Vuelta a Colombia 2.2 EcuadorEcuador Byron Guamá
22. Juni PanamaPanama Panamaische Meisterschaft - Einzelzeitfahren CN PanamaPanama Ramón Carretero
22. Juni PanamaPanama Panamaische Meisterschaft - Einzelzeitfahren (U23) CN PanamaPanama Ramón Carretero
18. November GuatemalaGuatemala 1. Etappe Vuelta Mundo Maya (EZF) 2.2 Costa RicaCosta Rica Grégory Brenes
19. November GuatemalaGuatemala 2. Etappe Vuelta Mundo Maya 2.2 EcuadorEcuador Byron Guamá
20. November GuatemalaGuatemala 3. Etappe Vuelta Mundo Maya 2.2 KolumbienKolumbien Alejandro Serna
23. November GuatemalaGuatemala 6. Etappe Vuelta Mundo Maya 2.2 KolumbienKolumbien Freddy Montaña
24. November GuatemalaGuatemala 7. Etappe Vuelta Mundo Maya 2.2 KolumbienKolumbien Marvin Angarita
25. November GuatemalaGuatemala 8. Etappe Vuelta Mundo Maya 2.2 KolumbienKolumbien Marvin Angarita

Abgänge – Zugänge[Bearbeiten]

Zugänge Team 2011 Abgänge Team 2012
SpanienSpanien Luis Pasamontes Movistar KolumbienKolumbien Freddy González Azad University Cross Team
KolumbienKolumbien Freddy Montaña Boyacá Orgullo de America KolumbienKolumbien Nicolás Castro Unbekannt
KolumbienKolumbien Alejandro Serna Formesan-Panachi-Inder Santander KolumbienKolumbien Ricardo Giraldo Unbekannt
KolumbienKolumbien Jader Bentancur Neoprofi MexikoMexiko Juan Pablo Magallanes Unbekannt
PanamaPanama Ramón Carretero Neoprofi KolumbienKolumbien Hernán Darío Muñoz Unbekannt
KolumbienKolumbien Omar Mendoza Neoprofi PanamaPanama Fernando Ureña Unbekannt

Mannschaft[Bearbeiten]

Name Geburtstag Nationalität Team 2013
José Alarcón 12. Juni 1988 VenezuelaVenezuela Venezuela Gobernación de Mérida-PDVSA
Marvin Angarita 11. April 1989 KolumbienKolumbien Kolumbien Movistar Team América
Jader Bentancur 28. August 1992 KolumbienKolumbien Kolumbien Aguardiente Antioqueño-Lotería de Medellín
Grégory Brenes 21. April 1988 Costa RicaCosta Rica Costa Rica Coopenae-Movistar-Economy
Ramiro Cabrera 8. Februar 1988 UruguayUruguay Uruguay Funvic Brasilinvest-São José dos Campos
Ramón Carretero 26. November 1990 PanamaPanama Panama Vini Fantini-Selle Italia
Carlos Gálviz 27. Oktober 1989 VenezuelaVenezuela Venezuela
Byron Guamá 14. Juni 1985 EcuadorEcuador Ecuador Movistar Team América
Luis Macías 14. Mai 1982 MexikoMexiko Mexiko Depredadores Team Chetumal
Omar Mendoza 25. November 1989 KolumbienKolumbien Kolumbien Movistar Team América
Freddy Montaña 23. November 1982 KolumbienKolumbien Kolumbien Movistar Team América
Luis Pasamontes 2. Oktober 1979 SpanienSpanien Spanien
Ignacio Sarabia 15. Juli 1983 MexikoMexiko Mexiko Depredadores Team Chetumal
Alejandro Serna 5. Februar 1984 KolumbienKolumbien Kolumbien Movistar Team América
Óscar Soliz 17. Januar 1985 BolivienBolivien Bolivien Movistar Team América

Platzierungen in UCI-Ranglisten[Bearbeiten]

UCI America Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2011 3. VenezuelaVenezuela Carlos Gálviz (17.)
2012 11. KolumbienKolumbien Freddy Montaña (41.)

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Movistar Continental Team – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. UCI Press release vom 26. Januar 2012: UCI Continental Circuits: publication of the list of UCI Continental teams automatically invited