Mozzagrogna

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mozzagrogna
Wappen
Mozzagrogna (Italien)
Mozzagrogna
Staat: Italien
Region: Abruzzen
Provinz: Chieti (CH)
Koordinaten: 42° 13′ N, 14° 27′ O42.21138888888914.445833333333223Koordinaten: 42° 12′ 41″ N, 14° 26′ 45″ O
Höhe: 223 m s.l.m.
Fläche: 13,71 km²
Einwohner: 2.306 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 168 Einw./km²
Postleitzahl: 66030
Vorwahl: 0872
ISTAT-Nummer: 069056
Volksbezeichnung: Mozzqagrognesi
Schutzpatron: Rochus von Montpellier
Website: Mozzagrogna
Blick auf Mozzagrogna

Mozzagrogna ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 2306 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der Provinz Chieti in den Abruzzen. Die Gemeinde liegt etwa 27 Kilometer südöstlich von Chieti. Der Sangro bildet die südöstliche Gemeindegrenze.

Verkehr[Bearbeiten]

Durch die Gemeinde führt die Strada Statale 652 di Fondo Valle Sangro von Cerro al Volturno nach Fossacesia an der Adriaküste.

Gemeindepartnerschaft[Bearbeiten]

Mozzagrogna unterhält seit 2006 eine Partnerschaft mit der französischen Gemeinde Pelousey im Département Doubs.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.