Mozzanica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Gemeinde Mozzanica in der Provinz Bergamo, ein Ortsteil der Stadt Lodi heißt auch Mozzanica.
Mozzanica
Kein Wappen vorhanden.
Mozzanica (Italien)
Mozzanica
Staat: Italien
Region: Lombardei
Provinz: Bergamo (BG)
Lokale Bezeichnung: Musanega
Koordinaten: 45° 29′ N, 9° 41′ O45.4833333333339.6833333333333102Koordinaten: 45° 29′ 0″ N, 9° 41′ 0″ O
Höhe: 102 m s.l.m.
Fläche: 9,33 km²
Einwohner: 4.615 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 495 Einw./km²
Postleitzahl: 24050
Vorwahl: 0363
ISTAT-Nummer: 016142
Volksbezeichnung: Mozzanichesi
Schutzpatron: Santo Stefano u. San Rocco
Website: Mozzanica

Mozzanica ist eine Gemeinde in der Provinz Bergamo in der italienischen Region Lombardei mit 4615 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012).

Geographie[Bearbeiten]

Mozzanica liegt 25 km südlich der Provinzhauptstadt Bergamo und 40 km östlich der Metropole Mailand.

Die Nachbargemeinden sind Caravaggio, Castel Gabbiano (CR), Fara Olivana con Sola, Fornovo San Giovanni und Sergnano (CR).

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Der Bürgerturm wurde 1492 erbaut und diente zur Verteidigung der Republik Venedig.
  • Die Kirche Santa Marta

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.