Mulligan Highway

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox mehrere hochrangige Straßen/Wartung/AU-SQ
Mulligan Highway
früher Cooktown Developmental Road
AUSR81.png
Basisdaten
Betreiber: Dep. of Transport and Main Roads
Straßenbeginn: Endeavour Valley Road
Cooktown QLD

(15° 28′ S, 145° 15′ O-15.468888888889145.25138888889)
Straßenende: AUROUTE1.png Kennedy Highway
Mareeba QLD

(17° 1′ S, 145° 25′ O-17.008611111111145.42472222222)
Gesamtlänge: 270 km (seit 2006)

Bundesstaaten:

Queensland

Ausbauzustand: 2x1 einspurig, asphaltiert
Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing

Der Mulligan Highway (früher auch Cooktown Developmental Road) ist eine neue State Route in Queensland, Australien. Sie führt von Cooktown auf einer Länge von 270 km nach Mareeba an der Ostküste der Cape York Peninsula.

Benannt nach dem Buschmann James Venture Mulligan, folgt der befestigte Highway dem Verlauf der alten Cooktown Developmental Road. Er wurde im Jahr 2006 fertiggestellt.

Seit der alte unbefestigte Track ersetzt wurde, haben sich die Reisezeiten von Cairns nach Cooktown von 6 Stunden auf 3,5 Stunden fast halbiert.

Städte und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]