Multi-Man Publishing

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo von MultiManPublishing

Multi-Man Publishing (MMP) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Gesellschaftsspielen. Er ist spezialisiert auf strategische Brettspiele.

Gegründet wurde die Firma im Jahre 1999 von dem amerikanischen Baseballspieler Curt Schilling, um den Weiterverlag des Spiels Advanced Squad Leader (ASL) sicherzustellen. 1998 hatte Monarch Avalon Printing die Rechte am gesamten Spieleprogramm seiner Tochterfirma Avalon Hill an die Firma Hasbro verkauft, die aber nur einen Teil der Spiele selbst weiterverlegte.

Für das Spielsystem ASL wurden weitere Module, Starter- und Action-Kits herausgegeben. Parallel erscheinen auch neue Spiele. Weiterhin wird das Magazin Operations verlegt, welches Artikel und Erweiterungen zu den Spielen des Verlages enthält. Im September 2001 wurde der von Dean Essig gegründete Verlag The Gamers übernommen;[1] einige Spiele wurden danach auch unter dem Label The Gamers veröffentlicht.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Wargaming bei stromata (englisch)

Weblinks[Bearbeiten]